Einträge von Josef Trauner

Perger Prinzessinnen reisen zum Ligaauftakt am 29. September zum UVC Graz

Saisonauftakt auswärts gegen UVC Graz Der Countdown läuft für die Perger Prinzessinnen. Am Wahl-Sonntag, den 29. September, treten sie um 17:00 Uhr gegen das steirische Team des UVC Graz an. Und diese Begegnung wird ein erster Gradmesser für die neuformierte Mannschaft der Prinzessinnen sein. Denn bei den Pergerinnen fand über den Sommer erneut nach 2018/19 […]

Perger Prinzessinnen starten in die Saison Vorbereitung

Auftakt zur Saison Vorbereitung Anfang der Woche startete auch das neue Team des regierenden Vize-Meisters aus Perg in die Saison Vorbereitung. Zum jungen Kernteam mit Meli Steiner, Martina König, Seli Bauernfeind und Anna Trauner stießen diese Woche auch die ersten Legionärinnen zum Team. Mit Anisa Mackenzie aus Australien, den beiden Kanadierinnen Mary Thomson und Julie […]

PBV Kaderplanung biegt in die Zielgerade

Nach der erfolgreichsten Saison der Vereinsgeschichte mit dem Vizemeistertitel in der Austrian Volley League Women und dem Erreichen des Cup Final Fours, sowie dem Aufstieg der zweiten Damenmannschaft in die 2.Bundesliga, läuft bereits seit Wochen die Vorbereitung für die neue Saison 2019/20 bei der SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg. Sportdirektor Josef Trauner stand nach […]

Wir wünschen euch einen schönen Sommer ….

Wir bedanken uns bei allen Volleyball Fans, unseren Trainerinnen und Trainern, den Sponsoren und den Medienvertretern für diese unglaubliche Saison und wünschen euch ALLEN schöne und erholsame SOMMERTAGE!!! Wir melden uns verlässlich mit aktuellen News über die Kadergestaltung bei den Bundesliga Teams!! Und nicht vergessen: 19.-21. Juli OÖ BeachFinals, Machland Badewelt in Perg! Photo copyright: […]

3 Teams bei den U11m&w ÖMS in Innsbruck und Wien

Die Hallensaison wurde an diesem Wochenende mit 3 Teams bei den U11m&w ÖMS beendet: Die U11w ÖMS fand in Innsbruck statt und dort erreichte das Team ASKÖ Perg den 16. und das Team ASKÖ Ried/Rdm den 13.Tabellenplatz!! Unsere Spielerinnen waren fast alle um einiges jünger und dementsprechend körperlich unterlegen. Trotzdem wurden tolle Leistungen und spannende […]

PERG UND RIED FEIERN U11 LANDESMEISTERTITEL

Perg und Ried feiern U11 Landesmeistertitel Gleich über 2 Titel durften sich die U11 Nachwuchsteams der Prinz Brunnenbau Volleys am vergangenen Samstag in Linz freuen. Beim Finalturnier der U11 Meisterschaft im Georg Peuerbachgymnasium kämpften 16 Mädchen- und 10 Burschenteams um die Endplatzierung in der laufenden Meisterschaft. Die ASKÖ Perg war mit 3 Teams am Start, […]

Vizemeistertitel für Pergs Prinzessinnen

Nichts wurde es mit der Sensation im Finale der Austrian Volley League Women. Nach drei Spielen heißt der Meister im inneroberösterreichischen Duell ASKÖ Linz-Steg. Die Stahlstädterinnen gewinnen auch das dritte Match gegen die SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg und krönen sich damit zum neuen Meister. Die Machländerinnen können sich mit dem Vizemeistertitel trösten. Sie […]

Prinzessinnen müssen ersten Matchball abwehren

Den ersten Linzer Matchball abwehren, wird die große Herausforderung für die Spielerinnen der SG Prinz Brunnenbau Volleys aus Perg am Samstag um 20:25, wenn die dritte Partie der Best-of-Five Finalserie in der Austrian Volley League Women angesetzt ist. Nach zwei Niederlagen stehen die Machländerinnen mit dem Rücken zur Wand. Nur mit einem Sieg können sie […]

Knappe 2-3 Niederlage im zweiten Finalspiel

112 Minuten dauerte der zweite Finalschlager zwischen der SG Prinz Brunnenbau Volleys und der ASKÖ Linz-Steg. Im fünften und entscheidenden Durchgang hatten die Stahlstädterinnen das bessere Ende für sich und gingen in der Finalserie mit 0-2 in Führung. Damit stehen die Prinzessinnen vor dem dritten Spiel am nächsten Samstag mit dem Rücken zur Wand und […]

Ausgleich in der Serie das Ziel

0-1 steht es aus Sicht der SG Prinz Brunnenbau Volleys im Best-of-Five-Finalduell in der Austrian Volley League Women. Im rein-oberösterreichischen Duell unterlagen sie vorige Woche im ersten Match der ASKÖ Linz-Steg mit 1-3. Zwei Sätze lang waren die Pergerinnen die bessere Mannschaft, ehe die Grunddurchgangssiegerinnen in der nervösen, ersten Partie besser in Fahrt fanden und […]